SexyMolly, 27, Berlin

Erst einmal freue ich mich, dass du auf meinem Profil sozusagen gelandet bist und schicke dir eine herzliches Willkommen. Viele fragen ja immer gleich warum ich hier bin. Ja wahrscheinlich aus ähnlichen Beweggründen wie du selbst.
Onlinekontakte zum Ficken suchen klingt ziemlich derbe, aber bringt es wohl auf den Punkt. Aber ich mag diese Bezeichnung nicht so wirklich, obwohl ich ein Freund klarer Aussagen bin und nicht gerne um den heißen Brei herumrede.
Ich meine letztlich ist das hier auch nur eine Kontaktbörse, vielleicht meinem speziellen Fokus. Aber man weiß ja nie wohin die Kontaktaufnahme führt. Vielleicht nur zu einem kurzen netten Chat. Vielleicht zu einem neutralen Date in einem Café ohne Folgetreffen. Oder vielleicht eben auch zu extrem heißen Nacht. Man weiß es nicht und man braucht auch einen langen Atem um ein gelungenes Date zu erleben – glaube ich jedenfalls.
Bisher war es nett was ich erlebt habe, aber es wurde nie mehr draus. Aber man soll ja nicht ungeduldig sein, sonst macht man noch etwas Unvernünftiges.
Wenn du ungefähr in meiner Altersliga (+-5 Jahre) spielst und keine panische Angst vor ein paar Kilos mehr an einer Frau hast, darfst mir ja gerne mal etwas Nettes schreiben.

„SexyMolly, 27, Berlin“ weiterlesen

Franka, 49, Magdeburg

Ich bin zwar schon ein etwas reiferes Kaliber, aber nicht minder lustvoll oder sexenergiegeladen. Bei intimen Dates mit mir hat sich jedenfalls noch keiner beschwert. Nennt mich meinetwegen Cougarlady, ich stehe dazu, denn ich habe nur Interesse an intimen Dates mit Männern, die jünger sind als ich.
Aber selbstverständlich sollte vorher in einem ausgiebigen Chat und Telefongespräch die persönliche Sympathie geklärt werden, sonst geht natürlich gar nichts.

Simone, 31, Oberhausen: Sie will eine erotische Verabredung erleben

Ich sage mal Grüß Gott und freue mich, dass ihr oder du mal auf meiner Profilseite vorbeiguckt. Ich bin zwar kein hässliches Entlein, aber dafür beruflich umso mehr eingespannt und so viel Party mache ich auch nicht mehr. Also warum nicht das Internet nutzen um vielleicht an eine vielversprechendes erotische Verabredung zu erleben.
Will das ganze aber nicht Stil einer krassen einmaligen Fickerei erleben, sondern ich will meinen zukünftigen Teilzeitbettpartner schon etwas kennenlernen. Auch wenn man keine Liebesbeziehung plant, möchte ich vorher deine Stimme hören, dich riechen und wissen wie du tickst. Sonst geht auch nichts im Bett.
Also wer sich diese bisschen Zeit nehmen kann und will, darf sich gerne bei mir melden.